Swisscom Logo
Refrenz

Swisscom

Für die Swisscom CBU haben wir diverse Lösungen entwickelt, welche die Swisscom ihrerseits ihren Kunden als eService anbietet.

- Invoice Reporting

Invoice Reporting ist eine umfassende Lösung zur Rechnungsübersicht und dient der Auswertung der vom Kunden bezogenen Leistungen von Swisscom. Die neue Webapplikation ersetzt das Vorgängerprodukt InterTax, welches ebenfalls von der mimacom entwickelt wurde. Über einen Online-Zugriff auf das Kunden-Extranet von Swisscom Grossunternehmen können alle Rechnungsdaten schnell und sicher eingesehen werden. Von Reportingfunktionalitäten über punktuelle Rechnungsanalysen und deren graphische Darstellungsoptionen bis hin zur Aufbereitung der Detaildaten. Mit Hilfe eines Referenzmanagers können eigene Kostenstrukturen erstellt und verwaltet werden. Täglich werden die Business Numbers Daten ins System geladen, so dass der Kunde sie anhand verschiedener Filter analysieren und auswerten kann.

- RAS

mimacom entwickelte eine Verwaltungs- und Reportingapplikation für Remote Access Services (RAS), einen Rich-Client für die Administration sowie Web-Clients für den Kundenzugriff.

- Heureka

Heureka besteht aus einer webbasierten Reportingapplikation für Voice- und Trafficdaten, sowie über Incidents und Orders und dem dazugehörigen Datawarehouse. Monatlich werden einem Grosskunden der Swisscom aktuelle Daten zur Auswertung und internen Weiterverrechnung zur Verfügung gestellt.

- ALL-IP

Zentraler Aspekt des Einführungs- und Integrations-Grossprojektes All-IP war der Aufbau eines modularen und flexiblen Produktmodells um diverse Prozesse schlanker und schneller abwickeln zu können. mimacom unterstützte die Swisscom im Bereich Entwicklung der Fulfillment und Assurance Systeme für das neue IP-basierte Netz auf der Grundlage einer neuen IT-Architektur im Bereich Projekt-, Change- und Anforderungsmanagement von der Konzeption bis hin zur Umsetzung.

- Webreporting

Webapplikation zur Erstellung, Genehmigung und Distribution von Geschäftszahlen-Reports: Reports werden aus verschiedenen Datenquellen (CSV, PDF, EXCEL oder Online aus SAP BW) mittels einer Report-Engine erstellt, über einen Genehmigungs- und Publikationsfluss abgenommen und in Sets an die berechtigten Benutzergruppen publiziert und archiviert.

Zurück zur Übersicht