Neuigkeiten

19. Februar 2021

mimacom entwickelt Log-Service mit SIEM und Data Lake für Bühler Group

mimacom entwickelt für die Bühler Group eine Lösung für Log-Management und -Monitoring auf der Basis von Elasticsearch und Apache Kafka®, die SIEM und Data Lake vereint und als konzernweites Rückgrat für IT-Sicherheit und Effizienz dient.

Der Log-Service ermöglicht eine 360°-Transparenz auf Logs und Events über den gesamten Konzern mit Niederlassungen in 140 Ländern. Er sammelt Informationen aus den verschiedensten Quellen der heterogenen IT-Umgebung der Bühler Group, bereitet sie auf und macht sie in einem Dashboard (Kibana) echtzeitnah für die verschiedenen Anwendergruppen nutzbar.

Die hochverfügbare und skalierbare Lösung deckt neben SIEM-Monitoring und Alerting eine Vielzahl weiterer Anforderungen ab und steigert die Produktivität im gesamten Unternehmen. Apache Kafka® dient als Datensammler und Elasticsearch wird zur Aufbereitung der Daten genutzt. Die durch den Log-Service gesammelten Daten werden nach dem Need-to-Know-Prinzip den Mitarbeitenden zugänglich gemacht und automatisch vernichtet – selbstverständlich stets unter Einhaltung der GDPR-Richtlinien und der Bühler-internen Sicherheitsvorgaben.

Zur Success Story