Case Study

SECO - Amtsblattportal

Nach über zwei Jahren Konzeption und Entwicklung ist das „Amtsblattportal“ des Schweizerischen Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO)online. Das neue Amtsblattportal dient als neutrale Datendrehscheibe für wirtschaftsrelevante amtliche Informationen und gesetzlich vorgeschriebene Bekanntmachungen für Gewerbe, Handel, Dienstleistungen und Industrie.

Aufgrund langjähriger Expertise in der Entwicklung moderner Webportale und der digitalen Transformation von Geschäftsprozessen in Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen auf Kommunal-, Kantonal- und Bundesebene entschied sich das SECO bei der Realisierung des Projektes mit den Digitalisierungsexperten von mimacom.

Am Anfang des Projekts stand dabei kein detailliert ausgearbeitetes Pflichtenheft, sondern vielmehr eine Vision: es sollte ein neutrales Portal für amtliche Publikationen entstehen, das von allen föderalen Ebenen benutzt werden kann. Um das Nutzerlebnis zu verbessern, hat mimacom im Zuge des Projektes auch den Webauftritt des Schweizerischen Handelsblattes (SHAB) und des Amtsblatts des Kantons Zürich komplett neu aufgebaut.

Die Case Study stellt den Kunden sowie die Herausforderung an das Projekt dar und zeigt die Umsetzung mit modernster Software-Technologien auf. Das neue Amtsplattportal steht beispielhaft für moderne E-Government-Applikationen. Neben dem Kanton Basel-Stadt, der die Plattform seit Januar 2019 zur Veröffentlichung für sein Kantontsblatt nutzt, haben bereits weitere Kantone ihr Interesse angemeldet.

Case Study herunterladen

Zurück zur Übersicht