Referenz

Condis Supermercats

Mit der Implementierung eines neuen Intranets auf Basis von Liferay DXP, bei der Funktionalitäten erweitert und die Benutzerfreundlichkeit verbessert wurden, steht ein neues, leistungsfähiges Kollaborations- und Kommunikationstool zur Verfügung.

Hintergrund

Um in Bezug auf die Aktualisierung von Versionen, Leistung und Benutzerfreund-lichkeit „up to date“ zu sein, benötigte unser Kunde eine Lösung, die diesen Ansprüchen gerecht wird.

Condis ist ein 1961 gegründetes Supermarktunternehmen im Besitz der Familie Condal, die ein Geschäftsmodell entwickelt hat, basierend auf einer Mischung aus eigenen Geschäften und Franchisenehmern. Die Firma ist derzeit mit mehr als 400 Niederlassungen in ganz Spanien vertreten. Das Geschäftskonzept und die Arbeitsphilosophie von Condis spiegeln sich täglich in den Supermärkten der Gruppe wider: Nähe zum Kunden, Qualität, Preis, Komfort und Servicebereitschaft sind die Schlüssel zum Erfolg.

mimacom stellte sich der Herausforderung, die Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit des Intranets zu verbessern, um dieses zum Kollaborations- und Kommunikationstools für Condis zu machen. Dabei musste folgenden Anforderungen nachgekommen werden:

  • Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit des Tools, das sich auf Schlüsselelemente wie Informationsarchitektur, reaktionsschnelles Design und Suchmaschinenleistung konzentriert. Gleichzeitig sollten die ursprünglichen Funktionalitäten beibehalten werden.
  • Implementierung eines komplexen, organisatorischen Schemas durch die Verwaltung von Benutzern und Berechtigungen sowie unterschiedliche Anforderungen an die vertikale und horizontale Kommunikation
  • Einrichtung eines Systems zur Verwaltung von abonnierten Inhalten und Benachrichtigungen (sowohl abonnierte Inhalte, die von den Benutzern selbst verwaltet werden, als auch voreingestellte Abonnements, die zentral durch das Intranet verwaltet werden)
  • Integration der von Condis im aktuellen Intranet bereits genutzten Anwendungen, die im neuen Intranet unter Berücksichtigung von Berechtigungen und der einmaligen Anmeldung weiterbestehen müssen. Dabei handelt es sich um folgende Anwendungen:
    • Application Express de Oracle (APEX)
    • Oracle Forms & Reports (von Forms & Reports Servers)

Lösung

mimacom hat den Kunden beim kompletten Prozess begleitet, ein neues Firmen-Intranet auf der Liferay DXP Plattform zu implementieren – diese dient zudem als Grundlage für weitere Anforderungen, die sich zukünftig im Unternehmen ergeben können.

Mit Liferay als Entwicklungs-Framework kann dieselbe Plattform verwendet werden, um die Backend-Entwicklung von Anwendungen durchzuführen, die der Kunde benötigt – nicht nur innerhalb der Webumgebung, sondern auch für mobile Anwendungen oder andere Zwecke.

Projektdetails

Industrie: Lebensmittelindustrie

Team: 5 Mitglieder, darunter Project Manager, Software Architect, Front-end Engineer, Liferay Engineers

Benutzer: 500 mögliche Benutzer

Entwicklungszeitraum: 02/2017 - 08/2017

  • On-going: Support, Wartung und Weiterentwicklung

Produkte / Technologien:

  • Liferay DXP
  • Oracle
  • Tomcat
  • Elasticsearch

Die neue Liferay DXP-Plattform dient sowohl als Basis für das Firmenintranet als auch als Grundlage für weitere Anforderungen, die sich zukünftig im Unternehmen ergeben können.

Kundenreferenz herunterladen

Zurück zur Übersicht