Success Story

Innovative Online-Services für Retail Banking Kunden dank Nearshoring – Partnerschaft der Migros Bank mit mimacom

Mit ihrem Digital-Angebot verfügt die Migros Bank über fortschrittliche Produkte mit wegweisenden Online-Services. Diese reichen von der Kontoeröffnung über die Terminvereinbarung via Webseite, über E-Banking bis hin zur Online-Hypothek. Für den Ausbau und die Weiterentwicklung ihrer digitalen Services setzt die Migros Bank seit mehreren Jahren auf eine Partnerschaft mit mimacom.

"mimacom ist seit Jahren ein Partner, wenn es um die Entwicklung von Softwarelösungen an der Kundenschnittstelle geht. Mit ihren agilen Projektvorgehen bringt mimacom echten Mehrwert."

Daniel Bolt, Leiter Business Development, Migros Bank

Die Ausgangslage: Digitale Services: User Experience für Bankenkunden im Fokus


Migros Bank Success Story Beraterarbeitsplatz

Der Retail Banking Markt ist hoch kompetitiv und die Bankkunden von heute erwarten ein umfassendes Angebot an Online-Services. Deshalb suchte die Migros Bank für die Umsetzung der kundenseitigen Applikationen und Services im Jahr 2018 einen Digitalisierungs-Partner, welcher bei der Umsetzung von Softwarevorhaben konsequent die Kundensicht einnimmt. Das Angebot von mimacom deckt die Anforderungen der Migros Bank in allen Gesichtspunkten ab.

Die Lösung: Dynamische Entwicklungskapazitäten dank Nearshoring-Modell

icon_light bulb_idea_growth

mimacom steht der Migros Bank seit 2018 mit einem höchst flexiblen und transparenten Nearshoring-Modell als Partner zur Seite. Kern- und Steuerungsfunktionen wie User Experience, Business Analysis und Requirements Engineering werden zusammen mit Spezialisten der Migros Bank lokal in der Schweiz und beim Kunden vor Ort wahrgenommen. Dadurch entstehen kurze Kommunikations- und Entscheidungswege, was die Basis für eine vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit schafft.

Hochqualifizierte Entwicklerinnen und Entwickler aus dem spanischen Nearshoring-Team bilden zusammen mit den Mitarbeiten den vor Ort leistungsstarke, interdisziplinäre und autark lieferfähige Teams. Diese Zusammensetzung ermöglicht die Erbringung von Leistungen und Lösungen in hoher und stets gleichbleibender Qualität. Ein weiterer Vorteil des Nearshoring-Modells besteht insbesondere darin, dass die Entwicklungskapazitäten rasch und unkompliziert an sich ändernde Umstände angepasst werden können.

Aus einem Software-Projekt wächst eine Partnerschaft

mimacom durfte ihre Kompetenzen im Projekt „Online-Terminvereinbarung“ unter Beweis stellen und überzeugte mit Geschwindigkeit, Leistungsfähigkeit und Qualität, in welcher das Produkt realisiert wurde. Des Weiteren überzeugte das hybride Umsetzungsmodell, welches Onsite- und Nearshore-Experten zielführend in Einklang bringt und so die Qualität des Outputs maximiert. In der Folge entschied sich die Migros Bank für mimacom als wichtigen Partner zur Entwicklung von kundenseitigen Applikationen und Services.

Projeke

Online-Terminvereinbarung

Migros Bank Success Story – Screenshot Online_Terminvereinbarung_2

Mit der Online-Terminvereinbarung realisierte mimacom einen digitalen Touchpoint für die Besucher der Migros Bank Website. Kundentermine sind eine wichtige Grundlage für das Neu- und Bestandskundengeschäft. Die Online-Terminverwaltung automatisiert die Terminvergabe in den 68 Filialen der Migros Bank und ermöglicht eine qualifizierte Terminvorbereitung mithilfe automatisierter Workflows.

Die Applikation stellt dem Kundenberater automatisch alle Termininformationen zur Verfügung, so dass eine optimale Vorbereitung auf das Gespräch mit minimalem Zeitaufwand möglich ist. Seit der Einführung der Online-Terminvereinbarung – die nun auch Anfragen für Online-Termine via Video-Call erlaubt – konnte die Migros Bank eine Zunahme in der Anzahl und Qualität der durchgeführten Beratungstermine verzeichnen.

Die Online-Terminvereinbarung steht unter www.migrosbank.ch allen Privat- und Firmenkunden in den Rubriken Anlegen, Hypotheken und Finanzieren zur Verfügung.

Online-Hypothek

Migros Bank Success Story – Screenshot Online_Hypothek_1

Mit der Online-Hypothek bietet die Migros Bank die Möglichkeit, Hypothekar-Angebote direkt über das Internet einzuholen und zu beantragen. Das Online-Hypotheken-Tool bietet einen individuellen Hypothekenrechner. Auf der Basis des Kaufpreises, der Eigenmittel und dem Einkommen erhält der Kunde drei Hypothekar-Angebote präsentiert, welche sich in ihrer Zusammensetzung, der Dauer und damit im Risikoprofil unterscheiden.

Der Kunde kann nun seine Hypothek personalisieren, indem er die Tranchen an seine Bedürfnisse anpasst und im Anschluss mittels Angabe der gewünschten Immobilie, Hypothekenzusammensetzung und genauen Finanzierung die Online-Hypothek beantragen. Die Applikation erlaubt dabei den Upload sämtlicher relevanten Dokumente (wie Steuererklärung, Lohnausweise, Grundrisse, etc.). Der Prozess lässt sich bei Bedarf unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufnehmen.

Während der Bearbeitung durch die Migros Bank informiert die Applikation den Kunden über jedes relevante Ereignis im Zusammenhang mit seiner Hypothekaranfrage per E-Mail, z. B. wenn die Hypothek genehmigt wurde oder weitere Unterlagen benötigt werden.


Customer Onboarding via Videoidentifikation: Medienbruchfreie Digitalprozesse für Migros Bank Kunden

Migros Bank Success Story – Screenshot Video Onboarding

Die neu entwickelte Customer Onboarding Applikation bietet Migros Bank Kunden die Möglichkeit, verschiedene Finanzprodukte einfach und bequem online zu bestellen und Verträge direkt abzuschliessen. Der Kunde muss sich lediglich mittels Videoidentifikation eindeutig zu erkennen geben und kann den Bestellprozess dann unkompliziert und medienbruchfrei abwickeln. mimacom hat dabei die Front- und Backend-Applikation sowie die Schnittstellen zu den benötigten internen und externen Umsystemen realisiert.

Beraterarbeitsplatz Basisprodukte

Migros Bank Success Story – Screenshot Beraterarbeitsplatz_Basisprodukte

Der ausgebaute Beraterarbeitsplatz unterstützt die Kundenberater optimal bei der Identifikation der Kundenbedürfnisse, schafft die Basis für eine ganzheitliche Beratung und ermöglicht damit ein hochpersonalisiertes Kundenerlebnis. Mit seinen verschiedenen Modulen ist der Beraterarbeitsplatz eng mit dem Core Banking System der Migros Bank verknüpft und zeigt dem Kundenberater alle relevanten Daten innerhalb weniger Klicks an. Neben der Wartung sämtlicher existierender Module entwickelt mimacom laufend neue (wie beispielsweise das Anlegen von Neukunden oder die Eröffnung von Basisprodukten) und betreibt das ganzheitliche System mittels DevOps-Team-Strukturen.

Fazit & Ausblick

Heute verfügt die Migros Bank über zahlreiche Online-Services. Die anfängliche projektbezogene Zusammenarbeit hat sich zu einer gefestigten Partnerschaft entwickelt. Die bestehenden Online-Services erweitert die Migros Bank kontinuierlich in Zusammenarbeit mit dem Nearshoring Entwicklungs-Team von mimacom. Für neue Projekte und die Entwicklung von neuen Features stehen der Migros Bank je nach Bedarf Spezialisten aus den Bereichen User Experience, Requirements Engineering, Software Architektur, und Software-Entwicklung zur Verfügung. Damit verfügt die Migros Bank jederzeit über ein flexibel erweiterbares Team für die Umsetzung ihrer Digitalstrategie.

Zurück zur Übersicht