WHITEPAPER

Machine Learning und KI mit Liferay

Machine Learning und Künstliche Intelligenz sind aktuell zwei der angesagtesten Themen in der IT-Welt.

Auch wenn beide Begriffe im allgemeinen Sprachgebrauch oft in Verbindung miteinander genannt werden, bezeichnen sie nicht das Gleiche. Beide Konzepte haben jedoch längst Einzug in unseren Alltag gehalten: Von der smarten Home-Entertainment-Lösung Amazon Alexa über teilautonom fahrende Autos bis hin zu personalisierten Produktempfehlungen im Online-Handel oder der Betrugserkennung im Finanzbereich. Auch Unternehmen setzen bereits in erheblichem Umfang auf die geschäftliche Nutzung dieser revolutionären Technologie.

Eine praktische und einfache Möglichkeit, die auch kleineren Unternehmen die Möglichkeit bietet, im Geschäftsalltag die Vorteile des Maschinellen Lernens zu nutzen, ist der Einsatz in Kombination mit einer Unternehmens-Portal-Software wie Liferay. Die Idee dahinter: Durch Maschinelles Lernen lassen sich zahlreiche Funktionen und Workflows automatisieren und so effizienter durchführen.

Unternehmen sollten bei der Nutzung digitaler Plattformen wie Liferay auf einen kompetenten Entwicklungspartner setzen. Dabei sollten Sie darauf achten, dass dieser neben der professionellen Beratung bei der Auswahl und Konzeption der am besten passenden Lösung eine lückenlose Begleitung bei der komplexen Integration und Anpassung von Drittanbieter-Systemen bereitstellt.

Ein guter Entwicklungspartner sollte außerdem sicherstellen, dass das Portal immer auf dem neuesten Stand ist und umfassende Unterstützung bei Migration und Upgrades sowie Schulungen für Administratoren und Benutzer bieten.

Liferay bietet eine optimale Basis, um Anwendungen für Machine Learning schon heute einzusetzen und es sind bereits zahlreiche Open-Source-Lösungen für die Entwicklung entsprechender Modelle verfügbar. Das Beste dabei: Unternehmen können dafür einfach ihre bestehende IT-Umgebung nutzen, ohne in zusätzliche Hardware oder Serverinfrastruktur investieren zu müssen.

Lesen Sie mehr über den Unterschied und den Einsatz in der Praxis in unserem Whitepaper.

DOWNLOAD

die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder