DATENSCHUTZ

Datenschutz

Der Schutz von personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb verarbeiten wir personenbezogene Daten gemäß den Vorgaben der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und sonstiger gesetzlicher Vorgaben. Bis zur Geltung der DS-GVO am 25. Mai 2018, sind Verweise auf die DS-GVO, als Verweise auf die entsprechenden Vorschriften im BDSG zu verstehen. Mit den nachfolgenden Hinweisen in unserer Datenschutzerklärung möchten wir Sie umfassend über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sowie Ihre Rechte in diesem Zusammenhang informieren.

VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Personenbezogene Daten wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse werden von uns etwa im Rahmen einer Online-Bewerbung erfasst oder um bestimmte Dokumente herunterzuladen. Hierzu von Ihnen freiwillig mitgeteilte Angaben verwenden wir nur soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich nach den Grundsätzen des Art. 5 DS-GVO.

VERARBEITUNG VON NUTZERDATEN BEI ZUGRIFF AUF UNSERE SEITEN

Zu statistischen und systembedingten Zwecken speichern unsere Webserver beim Besuch und Abruf der bereitgestellten Inhalte jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Die Protokollierung beinhaltet folgende Informationen:

  • IP-Adresse, Zeitstempel (Datum und Uhrzeit des Zugriffs) des anfragenden Rechners
  • Aufgerufene Webseiten/Dateinamen
  • Webbrowser und Betriebssystem des anfragenden Rechners
  • übertragene Datenmenge und Meldung über erfolgreichen Abruf

Aus Sicherheitsgründen, etwa zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unsere Webserver, erfolgt eine Speicherung dieser Daten. Nur im Falle eines Angriffs auf unsere Systeme wird die gespeicherte IP-Adresse ausgewertet (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DS-GVO). Die Zuordnung einer natürlichen Person zu diesen gespeicherten Nutzungsdaten erfolgt nicht. Die Speicherung der protokollierten Daten erfolgt über einen Zeitraum von 30 Tagen. Anschließend werden diese systemseitig gelöscht.

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER

Um regelmäßig aktuelle Informationen von uns zu erhalten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich für unseren Newsletter anzumelden. Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen gemachten Angaben (Pflichtfelder: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse) ausschließlich für diesen Zweck verwendet (Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DS-GVO). Wir verarbeiten darüber hinaus keine weiteren Daten. Für den Newsletter Versand verwenden wir die von Ihnen bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse. Um sicherzustellen, dass Sie der tatsächliche Inhaber der von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse sind, setzen wir das "Double-Opt-In-Verfahren" ein. Hierzu protokollieren wir:

  • die Einwilligung zum Erhalt von Newslettern
  • den Versand der Bestätigungsmail
  • den Eingang der Antwort E-Mail

Die von Ihnen erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und der Nutzung für den Newsletter Versand können Sie jederzeit widerrufen. Hierzu können Sie entweder den im Newsletter befindlichen Unsubscribe-Link nutzen oder Sie wenden sich über die E-Mail-Adresse marketing@mimacom.com an uns.

ONLINE BEWERBUNG

Wir bieten Bewerbern die Möglichkeit sich online auf unsere ausgeschriebenen Stellen zu bewerben. Hierzu können Sie unser Bewerbungsformular nutzen oder Sie bewerben sich per E-Mail unter jobs@mimacom.com bei uns. In beiden Fällen verarbeiten wir, die von Ihnen gemachten Angaben (Pflichtangaben: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Bewerbungsunterlagen) innerhalb des Bewerberauswahlverfahrens (§ 26 Abs. 1 BDSG-neu). Nach Abschluss des Bewerberauswahlverfahrens werden Ihre Bewerberdaten, für den Fall einer ablehnenden Entscheidung, innerhalb von sechs Monaten gelöscht.

COOKIES

Wir setzen auf unseren Webseiten sogenannte "Cookies" ein. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Der Zweck für den Einsatz von Cookies liegt darin, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DS-GVO). Soweit eine Verwendung der Cookies von Ihrer Seite unerwünscht ist, können Sie Ihre Browsereinstellung so konfigurieren, dass Sie das Speichern von Cookies ablehnen können.

Um diese Einstellungen zu verstehen, können die folgenden Links hilfreich sein, andernfalls sollten Sie die Option 'Hilfe' in Ihrem Browser verwenden, um weitere Informationen zu erhalten.

GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP- Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Den aktuellen Link finden Sie hier: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics und Google Remarkting um den Code "gat.anonymizeIP();"
erweitert wurden, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

SALESFORCE PARDOT

Unsere Website verwendet Pardot Services, ein Analysetool der salesforce.com, inc, The Landmark @ One Market Street, San Francisco, CA 94105, USA. Durch Pardot Services werden maximal zwei Cookies gesetzt. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Bei den gesetzten Cookies handelt es sich um einen „Visitor Cookie“ und um einen „Pardot App Session Cookie“. Über den „Visitor Cookie“ wird eine Identifikationsnummer generiert, anhand derer der Browser des Webseitenbesuchers wiedererkannt wird. Bei der Identifikationsnummer handelt es sich um einen generierten Zahlencode, der außerhalb von Pardot Services keinerlei Bedeutung hat. Der "Pardot App Session Cookie" wird nur dann gesetzt, wenn sich ein Kunde in der Pardot App als Nutzer einloggt. Alle Cookies erhalten lediglich den generierten Nummerncode. Zudem nutzen wir Pardot bei der Anmeldung zu unserem E-Mail Service. E-Mails, die Mithilfe von Pardot gesendet werden, nutzen Tracking-Technologien. Wir verwenden diese Daten, um herauszufinden, welche Themen für Sie interessant sind, indem wir tracken, ob unsere E-Mails geöffnet werden und auf welche Links Sie klicken. Diese Informationen nutzen wir dann, um die E-Mails, die wir Ihnen senden, und die von uns bereitgestellten Services zu verbessern. Sofern Sie das Tracking durch Pardot unterbinden wollen, können Sie dies durch Ihre Browsereinstellungen, oder durch eine entsprechende Erweiterung Ihres Browsers sicherstellen. Dies kann jedoch zu gewissen Einschränkungen der Funktionen und der Benutzerfreundlichkeit unseres Angebotes führen.

FACEBOOK

Auf unserer Seite verwenden wir sogenannte Social Plugins des sozialen Netzwerks facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes "f" auf blauer Kachel oder ein "Daumen hoch"-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden.

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Bitte beachten Sie, dass ein Austausch dieser Information bereits mit dem Besuch unseres Internetauftritts stattfindet, unabhängig davon, ob Sie mit den Plugins interagieren. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite bei Facebook ausloggen.

LINKED IN

Auf unserer Seite verwenden wir Plugins des Netzwerks LinkedIn, welches von der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird. Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, wird der Inhalt dieses Plugins direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung des Plugins erhält LinkedIn die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unseren Internetauftritt aufgerufen haben. Bitte beachten Sie, dass ein Austausch dieser Information bereits mit dem Besuch unseres Internetauftritts stattfindet, unabhängig davon, ob Sie mit den Plugins interagieren. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Recommend" Button betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an LinkedIn übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei LinkedIn eingeloggt kann linkedIn den Besuch Ihrem LinkedIn-Benutzerkonto zuordnen.

Wie Sie Ihre Datenschutzeinstellungen bei LinkedIn ändern können, erfahren Sie hier.

XING

Wir möchten Sie gerne hier über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten über die Funktion des XING Share-Buttons informieren.

Auf dieser Internetseite wird der "XING Share-Button" eingesetzt. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING SE ("XING") aufgebaut, mit denen die "XING Share-Button"-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem "XING Share-Button" statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum "XING Share-Button" und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen.

TWITTER

Auf unserer Seite sind Plugins des Kurznachrichtennetzwerks Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA integriert. Die Twitter-Plug-Ins (tweet Button) erkennen Sie an dem Twitter-Logo auf unsere Webseite. Eine Übersicht über den tweet-Button finden Sie hier. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, wird über das Plug-In eine direkte Verbindung zwischen ihrem Webbrowser und dem Twitter-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Webseite besucht haben. Wenn Sie den Twitter "tweet-Button" anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen ändern.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Twitter-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto aus.

WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN (Art. 13 Abs. 1 Buchst. e DS-GVO)

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte (z.B. Dienstleister, Geschäftspartner) weiter, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden. Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

SICHERHEIT

Um Ihre personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, setzen wir geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

BETROFFENENRECHTE (Art. 13 Abs. 2 b DS-GVO)

Als Betroffene/r haben Sie jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten und auf Einschränkung der Verarbeitung, sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten einer Löschung entgegenstehen.

Zur Wahrnehmung Ihrer Betroffenenrechte oder wenn Sie weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten in unserem Haus, Anregungen oder Beschwerden dürfen Sie gerne auf unseren Datenschutzbeauftragten zugehen. Bitte schicken Sie eine E-Mail oder eine postalische Nachricht an die genannten Adressen: datenschutz@mimacom.com oder direkt an den Datenschutzbeauftragten ENSECUR GmbH persönliche Übernahme der Funktion durch Herrn Julian Häcker Web: www.ensecur.de E-Mail: dsb-mimacom-deutschland@ensecur.de

LÖSCHUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Den Grundsätzen der Datenminimierung (Art. 5 Abs. 1 Buchst. c DS-GVO) und Datensparsamkeit (Art. 5 Abs. 1 Buchst. e DS-GVO) entsprechend, speichern wir ausschließlich diejenigen personenbezogene Daten, die für einen der vorgesehenen Zwecke erforderlich sind. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes werden die entsprechenden personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

ZUSTÄNDIGE AUFSICHTSBEHÖRDE

Als Betroffene/r können Sie sich bei Beschwerden jederzeit an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Für uns als Verantwortliche ist folgende Aufsichtsbehörde zuständig:

Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg

Postfach 102932

70025 Stuttgart Deutschland

Tel.: +49 (0) 711/615541-0

E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de

AKTUALITÄT DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Da wir unsere Webseiten stets weiterentwickeln und unter Umständen neue Technologien einsetzen, kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu aktualisieren. Daher behalten wir uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zur verändern und zu aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen, sich die aktuelle Datenschutzerklärung gelegentlich durchzulesen.

HABEN SIE FRAGEN ZUM THEMA DATENSCHUTZ?

Für Fragen rund um das Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

ENSECUR GmbH

Rotebühlplatz 20A

70173 Stuttgart

E-Mail: dsb-mimacom-deutschland@ensecur.de

Stand: 06.04.18